„Unsere Stimme“

„Unsere Stimmen“ ist ein Partizipationsprojekt, das unter dem Motto „Unsere Stimmen zählen auch“ die Stimmen geflüchteter Menschen zu verschiedenen Themen in den öffentlichen Diskurs bringt. Viel zu wenig wird ÜBER statt MIT Geflüchteten gesprochen. Das soll sich ändern.
Wichtige Themen für „Unsere Stimmen“ sind Abgewiesene Asylsuchende, Sozialhilfe, Arbeitsintegration und Schule/Bildung. In Weiterbildungen sind dazu Empfehlungen entstanden, die an grossen Veranstaltungen, Tagungen oder in Sitzungen mit Entscheidungstragenden vorgetragen werden, um Veränderungen zu ermöglichen.


Am Aktionstag wird es einen runden Tisch mit betroffenen Personen im Nothilfesystem geben, die für einen Austausch und Gespräche über Forderungen und momentan laufende Aktionen bereit sind.